Zur Info: Das Clubheim bleibt bis auf weiteres geschlossen!

Neuartiges Training der E-Jugendhandballer in der JSG

Seit nunmehr sechs Wochen ruht der Trainings- und Spielbetrieb in den Mannschaften der BSC-Handballabteilung und in den Jugendmannschaften der JSG Urberach/Ober Roden/Eppertshausen/Münster. Das Betreuerteam der männlichen E-Jugend um Teamchef Christian Steinmetz sah sich jetzt herausgefordert, neue Wege auszuprobieren um die jungen Handballer aktiv und bei Laune zu halten.

In den ersten Wochen haben die Kids per WhatsApp die vom Deutschen Handball-Bund (DHB) erarbeiteten Online-Videos im Zuge der Reihe „DHB-wir machen Kinder stark“ auf YouTube erhalten und entsprechend gemeinsam mit ihren Eltern trainiert.

Nach dem eigentlichen Ende der Osterferien stand zum ersten Mal ein gemeinsames virtuelles Training auf dem Plan. „Gerade durch die Kontaktsperre der letzten Wochen war es mir als Trainer wichtig, dass die Kinder zusammen wieder agieren können“, erläutert Christian Steinmetz seine Überlegungen.

Nach entsprechendem Interesse seitens der Eltern und Kinder wurde so am Donnerstag (23. April) von 17:30-19:00 Uhr das erste gemeinsame Online-Training per Videochat-Session gestartet. Hierfür wurde auf die Video-Software-Lösung JITSI Meet zurückgegriffen, die für jeden frei zugänglich als Browserlösung oder App verwendet werden kann.

Pünktlich um 17:30 Uhr konnten so 14 Kinder zum gemeinsamen Training starten. Dabei lag der Fokus vor allem auf Koordination, Sprungkraft, Kraft, Ausdauer sowie Prell-, Pass- und Wurftechnik. Trotz der zwangsläufig fehlenden spielerischen Elemente haben alle Kids begeistert mitgemacht und in 90 Minuten ein strammes Pensum absolviert. In über 40 unterschiedlichen Übungen konnte man sich austoben und auch einige Eltern machten mit.

„Klar hat ein Video-Training seine Besonderheiten, aber zur jetzigen Zeit ist es für das Team genau das Richtige.“ zieht Christian Steinmetz sein Fazit nach der gelungenen Premiere. Alle Beteiligten sprachen sich umgehend zur Wiederholung aus.

Somit trainiert die E-Jugend donnerstags von 17:30-19:00 Uhr auf der Plattform JITSI Meet unter MJSGTraining (ab 17.15 Uhr kann man sich einwählen). Eingeladen sind alle Handball-Kids der JSG von 8-11 Jahren, gerne aber auch Kids, die sich für Handball interessieren. Und natürlich dürfen auch die Eltern gerne mitmachen.